Astro la vista – hier sehen wir uns:

An der Oberdorfstrasse 24 in 9100 Herisau – 1. Stock. Der Eingang befindet sich von vorne gesehen auf der rechten Seite des Hauses. Im Parterre ist das Reisebüro Müllener Touristik. Externe Treffpunkte in anderen Lokalitäten sind nach Absprache möglich.

Deine Kontaktaufnahme und die Formulierung Deines Anliegens erfolgt per mail. Bitte hinterlasse mir eine Natelnummer, damit ich Dich direkt kontaktieren kann. Nadja Rechsteiner – hallo@astrolavista.ch

Über mich – die „Astrologie-Afficionada“

Astrologie als Analyseinstrument – für mich eine Faszination ohne Schlusspunkt. Reflektion und Bewusstseinsarbeit halte ich für einen der lohnendsten Prozesse in der persönlichen Entwicklung. Dabei finde ich das Spannendste, die Ganzheitlichkeit zu erkennen und dabei gleichzeitig auch die Individualität  bewusst zu machen.

2007 rückte mein persönlicher Sternenhimmel zum Greifen nah. In Kuba unterwegs, analysierten wir mit einer professionellen Astrologin anhand der Mondzeichen täglich die wechselnde Gruppenstimmung. Nach diesem Schlüsselmoment erarbeitete ich in Privatstunden sukzessive die astrologischen Grundlagen. Mein Ziel war eine Ausbildung mit Abschluss einer renommierten Schule. Ich wollte diese Leidenschaft auch als seriöses Instrument anwenden. An der SFER (Schule für Erwachsene) in Zürich absolvierte ich die Grundausbildung und die Profiausbildung in psychologischer Astrologie. Alles in allem Lehrstoff für einen Entwicklungsprozess über vier Jahre. Mein Abschluss war im Januar 2015, dann hielt ich das Diplom als ausgewiesene, geprüfte Astrologin SFER in Händen.

Ich bin seit 2016 Mitglied und seit 2019 Fachmitglied beim Schweizer Astrologenbund SAB und vertrete deren Kodex über seriöse Astrologie.

Mein Ziel? Ich übersetze in Form einer Beratung meinen Klienten die astrologische Symbolsprache. Dabei zeige ich ihnen unbewusste Zusammenhänge in ihrer Persönlichkeitsstruktur auf und ermögliche damit neue Einsichten. Ich möchte Mut machen, die ganze Bandbreite an Möglichkeiten auszuschöpfen und Selbstbeschränkung zu erkennen und zu hinterfragen. Dabei stellt jede Beratung eine neue Herausforderung und auch einen persönlichen Lernprozess dar.

Das Vetrauen, das mir meine Klienten dabei entgegenbringen, schätze ich sehr und ich sehe mich in allen Belangen der Schweigepflicht unterstellt. Das Lesen von Fachliteratur sowie den regelmässigen Besuch von Weiterbildungen auf Seminarbasis sehe ich in diesem umfassenden Wissensfeld als Pflicht. So absolviere ich jährlich zwei bis vier Seminare im Astrologiebereich.

Beruflich arbeite ich seit 13 Jahren als Geschäftsführerin einer Kinderbetreuung. Geboren in einer KMU-Familie und immer noch verbunden mit dem familiären Reisebürobetrieb, eröffnen sich mir viele Reisezhorizonte, die ich begeistert nutze.  Ehrenamtliches Engagement hat für mich seit jeher einen Stellenwert und bereichert mich mit unterschiedlichsten Erfahrungen. Ich bin seit bald 25 Jahren verheiratet und habe zwei Söhne und eine Tochter, alle bereits im jungen Erwachsenenalter.

Mein Beratungsbüro ist für mich ein sehr friedlicher und gemütlicher Ort. Hier finde ich für das Studium und die Analyse der Horoskope optimale Bedingungen. Dieselbe Wirkung wünsche ich mir bei der Beratung; es soll ein Ort sein, wo man sich wohl und aufgehoben fühlt. Über sich selbst nachzudenken soll Freude machen. Mit Hilfe der Astrologie neue Erkenntnisse über sich selbst zu gewinnen, soll bereichern.