LA VISTA – alles eine Frage der Sicht!

Durch eine astrologische Beratung den eigenen Horizont erweitern

Wenn ein Mensch zu einer bestimmten Zeit und an einem bestimmten Ort auf der Oberfläche der Erde geboren wird, ist er auf allen Seiten von Planeten umgeben, sichtbar am Himmel oder unsichtbar unter dem Horizont. Mit Hilfe des Horoskops werden die Konstellationen der Planeten zum Zeitpunkt der Geburt und zu jedem anderen gewählten Zeitpunkt sichtbar. Als Astrologin setze ich voraus, dass die Planeten in ihren Positionen in Zeichen und Häusern symbolisch für eine bestimmte Anlage stehen. Durch die Deutung dieser Symbolik entstehen für den Klienten erstaunliche neue Einsichten und Zusammenhänge.

Wenn wir Fragen stellen, sind wir bereit, unseren Horizont zu öffnen und unsere eigene Wahrnehmung zu erweitern. Im Zustand dieser Öffnung und mit der Bereitschaft zu dieser erweiterten Sicht bietet die psychologische Astrologie zusätzliche Dimensionen – jene der Distanz und der grösseren Zusammenhänge, aber auch jene der Tiefe und der verborgenen Antriebe. Erst mit Hilfe der Distanz können wir uns selber beobachten und unsere Verhaltensweisen erkennen. Und erst durch das Erforschen unseres Unbewussten können wir Einsicht in unsere verborgenen Glaubensätze und verdrängte Erfahrungen erhalten und diese als Ursache für jegliche Form der Selbstbeschränkung erkennen. So gesehen, ist alles eine Frage der Sicht – Astro la Vista!